Hilfe Zentrum

Nous sommes là pour vous aider.

Wie funktioniert der Editor?

Der Editor ist ein Werkzeug, dass Ihnen ermöglicht Ihre Pläne manuell zu bearbeiten, wenn sie nicht schneidbar sind.

Es wird über die jeweilige Arbeitsfläche zugegriffen, wenn das Modell mit Rot umgeben wird. Unter dem Modell befindet sich die Edit Schaltfläche um ihren Plan zu bearbeiten. Klicken Sie darauf:

Fig. 1: die Edit Schaltfläche

Der Editor öffnet sich dann.

Es besteht aus 3 Komponenten:

- Der Fehlerbalken, der jeweils die vom Contour Engine korrigierten Fehler, sowie Fehler die menschliches Eingreifen erfordern auflistet,

- Der Arbeitsbereich, der jeden Korrekturvorgang auf dem Plan zeigt,

- Die Werkzeugleiste, die 3-Tools enthält, um Fehler zu beheben: Filter, Auswahlwerkzeug und Bearbeitungswerkzeug.

Fig. 2: Der Editor

Der Fehlerbalken

Umgang mit den Komponenten

Sobald Sie den Editor öffnen, erscheint der Fehlerbalken im Einsatz. Nach einer Sekunde verschwindet dieser Bereich auf die linke Seite des Fensters bis nur noch ein Symbol vorhanden ist.

  Öffnen / Schließen

Export-Komponente

Zu diesem Zeitpunkt haben Sie die Wahl zwischen zwei Optionen, was das Exportieren der Fehler angeht:

- Entweder wollen Sie die Änderungen in Ihrem Zeichenprogramm (was wir empfehlen) korrigieren. Dafür können Sie den Inhalt der Fehlerbalken in Form eines PDF-Dokuments mit den Drucker-Knopf exportieren:

  Export der Fehler

- Oder Sie machen Änderungen online, dann sollten Sie den Rest dieses Artikels lesen.

Der Arbeitsbereich

Der Arbeitsbereich ist der zentrale Bereich, wo jede Veränderung am Plan abgespeichert wird. Sobald Sie den Editor verlassen, erscheint am Deck die Korrektur des Plans, die den vorherigen Plan auf dem Arbeitsbereich ersetzt.

Einige von Ihnen sind an einem schwarzen Hintergrund anstatt weißen Hintergrund gewöhnt. Deshalb haben wir eine Umkehrtaste integriert:

 Inversion des Hintergrundes

Die Werkzeugleiste

Die Werkzeugleiste enthält 3 Werkzeuge:

- Ein Filter, um unnötige Schichten zu entfernen,

- Ein Selektion, um eine bestimmte Fläche auf einem größeren Plan zu selektionieren,

- Ein Bearbeitungswerkzeug, um die unnötigen Hilfslinien zu löschen.

Diese drei Werkzeuge können unabhängig voneinander verwendet werden, aber wir empfehlen ihnen, sie in dieser Reihenfolge zu verwenden: so scheinen sie produktiver.

Um mehr über die Details dessen Funktionen zu erfahren, folgen Sie diesem Link.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare